Meine Praxis in Gais wie auch die Gemeinschaftspraxis in St. Gallen sind seit dem 27.04.2020 unter Einhaltung des Schutzkonzeptes wieder regulär offen.

Für Terminvereinbarungen rufen Sie an (078 855 46 99) oder schreiben Sie eine Email auf corinkoster@protonmail.com.

Bitte beachten Sie die Anordnungen des Bundesamtes für Gesundheit und bleiben Sie mit Erkältungssymptomen zuhause.

 

 

 

 

TCM

Traditionelle chinesische Medizin ist der Überbegriff  verschiedener Fachbereiche der chinesischen Naturheilkunde. Die ersten Aufzeichnungen liegen über 2000 Jahre zurück. Neben Heilmethoden wie Tuina und Akupunktur beschreibt sie eine lebensumfassende Denkweise und Philosophie. Jeder Mensch wird individuell und ganzheitlich betrachtet wodurch sehr viele verschiedene Krankheitsbilder behandelbar sind. Die Methoden der TCM sind auch eine hervorragende Ergänzung zur westlichen Schulmedizin.



Corin Koster TCM Akupunktur historische Zeichnung

Um einen Eindruck zu vermitteln, wo TCM eingesetzt wird, sind folgend einige Beispiele aufgeführt.

  • chronische Schmerzen
  • Probleme im Bewegungsapparat
  • Erkrankungen im Verdauungstrakt
  • Seelische und Neurologische Erkrankungen
  • Allergien und Hauterkrankungen
  • Atemwegs- und Erkältungskrankheiten
  • Urogenitale Erkrankungen
  • Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden
  • Herz-Kreislaufprobleme
  • Hals-, Nasen-, Ohren-, Augen-Symptome
  • Kinderkrankheiten und Entwicklungsstörungen
  • Sonstige Beschwerden: Müdigkeit, Immunschwäche, Schlaflosigkeit, Nervosität, Konzentrationsschwäche usw.


Bei Fragen gebe ich gerne Auskunft – bei einem unverbindlichen Gespräch oder per Mail.